Weiter lesen
Fallbeispiel eines Kunden

Vakuumheber erledigen das ganze schwere Heben

Der Bau des neuen Superkrankenhauses NAU in Aalborg, Dänemark, ist in vollem Gange. Die Fassaden sind mit neuen Fenstern bestückt, und jetzt ist die Zeit für das Innenleben der Gebäude gekommen. 27 große Lüftungsschächte warten darauf, mit Paroc-Paneelen als Lüftungswände abgedichtet zu werden.

Ein Team von Fachleuten von Breinholt Service & Montage Aps arbeitet an der Errichtung der Lüftungsschächte, die im neuen Superkrankenhaus für eine gute Belüftung sorgen sollen.

Die Herausforderung besteht darin, dass die PAROC-Panels mit einer Länge von mehr als vier Metern (13 ft) zu groß sind, um manuell angehoben zu werden. Das Team verwendet einen SL 608 High Lifter mit drehbarem Joch, um die Paneele zu heben und zu positionieren, wodurch der Körper nicht zu stark belastet wird - und das Risiko von Materialschäden verringert wird.

Der Vakuumroboter sorgt für ein sehr kontrolliertes Handling der Paneele sowie für Präzision bei der Endmontage. Das Risiko von Materialschäden an Paneelen und Formteilen wird dadurch erheblich reduziert. Der Lift ist mit SPK-Spezialsaugern ausgestattet, die für Paroc-Paneele geeignet sind.

Lesen Sie die ganze Geschichte unten.

Vakuumheber erledigen das ganze schwere Heben.
Fallbeispiel, Video

Paroc-Paneele für Ventilationsschächte

Paroc-Paneele für Ventilationsschächte.

Projekt-Fakten

Paroc panels4 Meter lang
Gewicht des PaneelsCa. 100 Kilo
Benötigte RessourcenZwei Leute und ein Smartlift
Smartlift ProduktSL608 Outdoor HL RT
Gallerie

Gallerie

ReferenzenOhne einen Vakuumlift wäre das Team am Ende des Tages völlig erschöpft.
Johan Eskerod

Johan Eskerod
Servicetechniker

Laden Sie das PDF herunter

Hier klicken