Weiter lesen

INTELLIGENTES UND VERBESSERTES BEDIENFELD

Fernsteuerung des Geräts in der Nähe des Montagebereichs.

Das Vakuummeter, die Akkuanzeige und die Vakuumsperre wurden von der Maschine auf das Bedienfeld verlagert, das als Fernsteuerung dient. Der Bediener kann das Bedienfeld abnehmen und das Gerät näher am Montagebereich fernsteuern, wo der Bediener das Fenster nur wenige Zentimeter vom Bereich entfernt positionieren und lösen kann. Bei der vorherigen Generation musste sich der Bediener zwischen Montagebereich und Vakuumsperre bewegen. 

Dies macht die Maschine noch intelligenter und verbessert die Sicherheit durch weniger frei liegende Komponenten an der Maschine.

 

NEUE GENERATION SMARTLIFT SL1008

VERFOLGEN SIE IHR GERÄT

Verfolgen Sie genau, wo sich Ihre Maschinen befinden, und beheben Sie Fehler von entfernten Standorten aus.

Verfolgung – SL1008 Outdoor hat IoT integriert, und Sie können Ihre Maschine jetzt über eine App oder auf dem Desktop verfolgen. Auf der App können Sie Nachstehendem folgen:

1. Betriebszeiten

2. Fehlercodes – Ferndiagnose

3. Online-Serviceprotokoll

4. Online-Meldung über obligatorische Service- und Wartungsprüfungen

5. Verfolgung mit GPS- und GSM-Modul, das den genauen Standort der Maschinen anzeigt und Kommunikation mit 3G, 4G und 5G.


STEUERUNG NACH BEDARF

Die Maschine wird jetzt nach Bedarf gesteuert, d. h. die Pumpen laufen je nachdem, wie langsam oder schnell Sie den Arm bewegen. Bei der vorherigen Generation der Pumpen bewegte sich der Arm langsam.

Die Vorteile sind:

1. Der Geräuschpegel ist deutlich geringer und sorgt für eine bessere Arbeitsumgebung.

2. Geringerer Verschleiß der Akkus, was zu einer längeren Betriebszeit als den üblichen 8 Stunden führt.

3. Der Ölverbrauch ist deutlich verbessert.

 

Der neue SL 1008 – nur für den europäischen Markt.